Forschung und Entwicklung

Auf dieser Seite finden Sie Forschungsprojekte. Zur schnelleren Orientierung haben Sie die Möglichkeit die Beiträge zu filtern:

 

Ökologie

Superkritisches CO2 ist super gut für nachhaltigen Strom

Forscher wollen mit CO2 die nachhaltige Stromproduktion revolutionieren. Superkritisch wird der Zustand von CO2 genannt, der weder flüssig noch gasförmig ist und kleinste Turbinen effektiv antreibt. >> weiterlesen auf www.energiezukunft.eu

Energiespeicher

Dresden: Forschung an neuartigen Batterie-Elektroden

Forscher des Dresdner ExcellBattMat-Zentrums am Fraunhofer IWS haben sich zum Ziel gesetzt, Schlüsselkomponenten für das Großvorhaben „Forschungsfertigung Batteriezelle“ in Münster beizusteuern. Forschungsobjekt sind Elektroden aus Silizium- oder Lithiumschichten. >> weiterlesen auf www.electrive.net

Mobilität • Ökologie

Unsinkbares Metall dank Nanostruktur und Doppelschicht

Forscher an der University of Rochester haben ein unsinkbares Metall erzeugt. Die Inspiration dafür liefert die Natur. Eine Wasserspinne webt ein fein gesponnenes Netz, welches ihr Auftrieb gibt. Wie sich das Naturphänomen auf die Metallentwicklung … Continued

Energiespeicher • Mobilität

Deutsches Projekt erforscht bidirektionales Laden

Die Akkus von Elektroautos lassen sich auch als Netzspeicher nutzen. Ein Forschungsprojekt, an dem unter anderem BMW und das DLR beteiligt sind, will die dafür nötigen Techniken testen und entwickeln. >> weiterlesen auf www.golem.de

Ökologie

So entsteht Treibstoff aus CO2 und Ökostrom

Testanlage für E-Fuel CO2 im Tank: Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) wird ein Verfahren getestet, das klimafreundliche Kraftstoffe herstellt. Noch produziert das E-Fuel-System aber nur ein paar Liter täglich. >> weiterlesen auf www.spiegel.de

Energiespeicher

BMW und DLR forschen am bidirektionalen Laden

In dem jetzt gestarteten Forschungsprojekt „Bidirektionales Lademanagement“ wollen die Projektpartner die Technologien für ein serienreifes Lademanagement entwickeln. Anfang 2021 sollen die Ergebnisse in einem Feldversuch mit 50 BMW i3 evaluiert werden. >> weiterlesen auf www.electrive.net